Abbildung: Train the trainer
Abbildung: Train the trainer
 

Train the Trainer

Kompakte Ausbildung zum „Innovations-Botschafter“ des Unternehmens, der Kreativteams eigenständig anleitet und zu Spitzenleistungen motiviert, Innovationspotenziale im Unternehmen „anzapft“ und Innovationsprozesse begleitet. Der erste Schritt zu einer gelebten Innovationskultur wird gemacht.

Trainerhotline: Das Trainerduo steht den Teilnehmern für 4 Wochen nach Abschluss des „Train the trainer“ – Seminars für Fragen und Beratung werktäglich nach Terminvereinbarung telefonisch zur Verfügung.

 
 

Operative Daten

Charakteristik: Hohe Praxisrelevanz, dynamisch-motivierend und inspirierend, sofort im Berufsalltag umsetzbar
Informationsvermittlung: Kompakte, maßgeschneiderte Themeneinführungen, zahlreiche konkrete Übungseinheiten, Training eigenständiger Teamleitung an praxisnahen Innovationsaufgabenstellungen
Dauer: 2 x 2 Tage (maßgeschneidert nach Absprache)
Zielgruppe: Ausgewählte, hochmotivierte Fach- und Führungskräfte
Teilnehmerzahl: 2-6 Teilnehmer
Trainerduo: Jörg Gembrys & Dr. Gordon Lueckel

 
 

Innovations-Botschafter ausbilden

 
 
Ein Botschafter vertritt die ureigenen Interessen seines Landes. Das ureigene Interesse ihrer Organisation, das Überlebenselixier, sind Innovationen. Die Einsetzung eines „Innovationsbotschafters“ kann somit eine überlebenswichtige Entscheidung sein: Mit seinem Wissen wird er der Experte für die Entwicklung von neuen Ideen. Er lernt Kreativteams zu leiten, Ideenworkshops zu moderieren und Ratgeber für Fragen des Innovations-Managements zu sein. Die Ausbildung und Einsetzung eines „Innovation Botschafters“ kann für ihr Unternehmen eine Wende bedeuten: Mehr frische Ideen, mehr marktrelevantes Innovationspotenzial und damit verbunden: mehr Dynamik und Zukunftsorientierung.

Haben wir Sie neugierig gemacht oder
haben Sie weitere Fragen?

Kontakt aufnehmen

 
 

Inhalte

 
 

Im „Train-the-Trainer“- Seminar werden die Teilnehmer mit einem weiten Spektrum der Kreativitäts- und Innovationstechniken vertraut gemacht. Sie werden anhand speziell erarbeiteter Übungen in die Lage versetzt, eigenständig Kreativteams zu moderieren und zu führen.

Sie erhalten das gesamte Handwerkszeug, um einen Innovationsprozess im Unternehmen zu initiieren und zum Erfolg zu führen.

  • Training von Vorbereitung und Moderation der Innovations-Workshops
  • Kreativitätstechniken für Ideenprozesse
  • Befruchtungs- und Bewertungstechniken
  • Präsentation von Ideen
  • Abläufe von Ideenprozessen
  • Aufbau von Ideenpool, Ideenbriefen
  • Mentale Techniken für Team und Verantwortungsprozesse
  • Methoden um das kreative Potential der gesamten Firma anzuzapfen
  • Verschiedene Strategieansätze für die Entwicklung von Innovation